Sanfte Wirbelsäulentechnik nach Dieter Dorn

wirbelsaeule

 

Die Sanfte Wirbelsäulentechnik ist eine Methode basierend auf der Dorn Methode von Dieter Dorn und der SMT (sanfte manuelle Therapie) von Dr. med. Michael Graulich. Auf einfache und sichere Art können Wirbelfehlstellungen und Gelenksbeschwerden erkannt und gefahrlos korrigiert werden.

Fast jeder wird in seinem Leben einmal mit Rückenschmerzen konfrontiert.

Viele dieser Schmerzen sind auf Fehlstellungen der Wirbel und Gelenke zurückzuführen, die oftmals unbehandelt bleiben

Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken rufen nicht nur Beschwerden des Bewegungsapparates hervor, sondern haben auch Auswirkungen auf die inneren Organe und die Psyche.

Die vielen Begegnungen mit Menschen, die sich wieder schmerzfrei bewegen können, sollten für uns alle der Hauptgrund und Ansporn zugleich sein, diese einfache, aber äusserst wirkungsvolle Methode anzuwenden und weiterzugeben, damit dieses Wissen ganz nach dem Motto von Dieter Dorn als Volkstherapie weiter verbreitet wird.

 

Seminar                       derzeit keine Daten 

Freitag                            17:00 – ca. 21:00 Uhr

Samstag                          09:00 – ca. 17:30 Uhr

Seminarkosten               CHF

 

Vertiefungstag              derzeit keine Daten fürs 2016

Samstag                          09:00 – ca. 17:30 Uhr

Seminarkosten               CHF

 

Seminarort                       Praxis für Energie und Körperarbeit, Ilgenstrasse 23, 9000 St. Gallen

 

 

Fragen und Anmeldung
Claudia Petter
Ilgenstrasse 23, 9000 St. Gallen
071 278 42 24         claudia.petter@lightpower.ch